Gemeinsam für Rahm!
Die Bürgerinitiative lädt alle interessierten Bürger am 31. Januar 2020 ins Pfarrheim St. Hubertus ein, um an ihrem Arbeitsgruppentreffen teilzunehmen. Die AGs  Politik/Strategie, Medien, Infrastruktur/Innovation, Natura 2000 und Finanzen, stellen Ergebnisse und weitere Ideen vor. Bei diesen Treffen, handelt es sich ausschließlich um interne Diskussionsrunden. Bitte haben Sie Verständnis ,dass die Presse zu diesen Treffen nicht geladen ist! Gerne können Sie mit uns einen Termin zum Interview vereinbaren. naturerhalt.rahmerbuschfeld@gmx.de