Stunden der Gestaltung und des Ideenaustauschs, einen passenden Slogan zu finden, haben sich ausgezahlt. Die ersten angebrachten Banner in Rahm sind echte „Hingucker“ und eindrucksvoll. Ein herzliches Dankeschön an alle Aktivisten und Sponsoren!